Gute Zwecke

Die WBE Gruppe blickt weiter als nur auf die Zahlen in ihrem Geschäftsbericht. Wir legen viel Wert auf ehrliche Preisbildung der gesamten Kette und setzen uns permanent dafür ein. In unserer Vision ist eine transparente und reelle Preisbildung nämlich die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche und zukunftssichere Geschäftsführung.

Daneben wird in unserem Unternehmen viel Aufmerksamkeit auf gesellschaftlich verantwortungsvolles Unternehmertum gelegt. Wir fühlen uns eng in die Regionen einbezogen, in denen sich unsere Lieferanten befinden und unterstützen dort eine Reihe hervorragender Initiativen.
In unseren eigenen Regionen sind wir seit Jahr und Tag Sponsor verschiedener örtlicher Sportvereine, wir unterstützen ein breites Spektrum kleinerer Aktivitäten und übernehmen hier gerne unsere gesellschaftliche Verantwortung.

Zum Schluss verbinden wir unseren Namen mit einer Anzahl großer nationaler und internationaler guter Zwecke, wie KWF und Oxfam Novib.

 

Ride for the Roses

Der Ride for the Roses, eine Radstrecke von 100 Kilometern und zwei Abschnitten von 25 und 50 Kilometer ist eine Veranstaltung im Kampf gegen Krebs. Wir nehmen hieran mit einer großen Gruppe teil. In der niederländischen Radsportwelt ist der Ride for the Roses mittlerweile ein Begriff.
www.ridefortheroses.nl

 

KWF

Krebs berührt uns alle. Einer von drei Niederländern bekommt in seinem oder ihrem Leben Krebs. Weniger Krebs, mehr Genesung und eine bessere Lebensqualität für Krebspatienten. Dies ist das Ziel von KWF Krebsbekämpfung.
www.kwf.nl

 

Oxfam Novib

Oxfam Novib ist fest entschlossen, Armut und Unrecht in der Welt zu bekämpfen. Menschen können ein selbstständiges Leben ohne Armut aufbauen, sofern ihre Rechte respektiert werden. Oxfam Novib bündelt die Kraft der Menschen gegen Armut. Daher werden Projekte von lokalen Partnerorganisationen unterstützt, die mit den Problemen und Bedürfnissen der Menschen in ihrem Land vertraut sind.
www.oxfamnovib.nl